News

Neuigkeiten
und Wissenswertes über meine
Aktivitäten
vor Ort
slider-news-960x450.jpg

Sie sind hier

News

  • Noch vor wenigen Jahren waren die deutschen Autofahrer vor allem Diesel-Fans. Doch mittlerweile liegt der Hybridantrieb in der Gunst der Autokäufer deutlich vor dem Selbstzünder.

    Seit Jahren zeichnet sich bei deutschen Autofahrern ein wachsender Zuspruch für alternative Antriebe ab. Laut einer neuen Umfrage der Targobank stehen Hybridantriebe mittlerweile sogar deutlich höher in der Gunst der Autokäufer als der Diesel. Zugleich zeigt sich in der Erhebung eine wachsende und sogar deutliche Mehrheit für ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen.

  • Low Speed Pre-Ignition (LSPI) steht für die vorzeitige Zündung, die vor allem moderne Downsizing-Motoren blitzschnell dahinraffen kann.

  • Bei einem Zweimassenschwungrad handelt es sich um ein typisches Verschleißteil, mit dessen Ausfall bei einem Gebrauchtwagen, der eine Laufleistung von 162.000 Kilometern oder mehr aufweist, jederzeit gerechnet werden muss.

    AG Pankow-Weißensee, Urteil vom 22.10.2014 – 2 C 230/13

    Sachverhalt: Mit Kaufvertrag vom 07.03.2013 kaufte der Kläger von dem unter der Firma A-Automobile handelnden Beklagten einen Pkw.

    Nachdem sich an dem Fahrzeug der Rückwärtsgang nicht mehr einlegen ließ, brachte der Kläger es am 08.04.2013 zu dem Beklagten, der das Getriebe reparierte.

  • Hoher Ölverbrauch VAG 1.8 und 2.0 TFSI
    TFSI kolben reparatur
    1.8 TFSI und 1.4. TSI Motor verursachen Probleme
    Die VAG Gruppe hat Motoren entwickelt, die für die Autobesitzer zu einem hohen Kostenaufwand führen können und dabei handelt es sich vor allem um den 2.0 & 1.8 TFSI und 1.8 & 1.4 TSI (Motor mit dem Code: CDAA u.a.), die Probleme verursachen. Ab ca. 100.000 km können Motoren wie auch der N46 und N47 einen erhöhten Ölverbrauch aufweisen. Mancher Audi, VW, Seat und Skoda-Eigentümer wird aber auch schon früher damit konfrontiert.

deineautobörse.de - Erklärvideos

 





GGG Garantie Logo
 
 
 

Kontakt

Zentrale

+49 (0) 5102 / 93 99
- 0

Fax

+49 (0) 5102 / 93 99
- 10


eMail
info@ggg-garantie.de